Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Traumhafte Orte im Grünen


  • © Lokale Agenda21 Koldenbüttel

    Naturerlebnisraum Koldenbüttler Marsch

    Der Naturerlebnisraum präsentiert wesentliche Kultur- und Naturelemente der Marschlandschaft: von Schafweide, Teich, Späting und Gräben bis zu Warft und Deich. Für Kinder: Erdhöhle, Wasserpumpe und Sprunggrube.

    Koldenbüttel

    Details

  • © Eider-Treene-Sorge GmbH

    Aussichtsturm "Alte Sorge-Schleife"

    Ein schöner Aussichtsturm mitten im Naturschutzgebiet "Alte Sorge-Schleife" zwischen Meggerdorf und Bergenhusen. Mit Rastplatz und Informationsschildern .

  • © Böhrnsen

    Naturerlebnisraum Lundener Niederung

    Das Lundener Moor lädt ein zu einer Entdeckungstour durch Moorreste, Wälder, Röhrichte, Grünland, Weiher und Tümpel.

    Lunden

    Details

  • © Buchholz

    Naturerelebnisraum Mildstedter Tannen

    Geestlandschaft zwischen Aue, Heide und Wald

  • © Eider-Treene-Sorge GmbH

    Naturerlebnisraum Lehmsieker Forst

    Auf einem eiszeitlichen „Holm“ gelegen, ist der Lehmsieker Wald einer der letzten verbliebenden Buchwälder in der sonst waldarmen Region. Ein ca. 1,5 km langer Parcours bietet an 17 Stationen Einblicke in die Artenvielfalt des Waldes und die Geschichte seiner Entstehung. Nehmen...

    lehmsiek

    Details

  • © Birresborn LKN.SH

    Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum

    Wale, Watt und Weltnaturerbe: Das Multimar Wattforum in Tönning ist das Informationszentrum für den Nationalpark Wattenmeer in Schleswig-Holstein.

    Tönning
    04861 - 96200

    Details

  • © photocompany

    Wildes Moor bei Schwabstedt

    Der Holzsteg des Moorlehrpfades führt durch die unterschiedlichen Lebensräume des Hochmoores, die gleichzeitig verschiedene Entwicklungszustände des in Renaturierung befindlichen Moores zeigen.


    04845-7132

    Details

  • © photocompany

    Storchenausstellung

    Besuchen Sie die einzigartige Weißstorchausstellung des NABU im Storchendorf Bergenhusen

    Bergenhusen
    04885-570

    Details

  • © Böhrnsen

    Dellstedter Birkwildmoor

    Seinen Namen hat das Moor vom Birkhuhn, das hier früher in sehr starken Populationen vertreten war.

  • © Böhrnsen

    Hartshoper Moor

    Etwa vier Kilometer westlich der Gemeinde Hohn bei Rendsburg, mitten in einer fast 1000 Hektar großen Niederung, liegt das Stiftungsland Hartshoper Moor.

  • (c) Eider-Treene-Sorge GmbH

    Ottergehege Hohn

    In einem attraktiven Fischotterschaugehege können die Fischotter Anton und Josephine, zu den Fütterungszeiten um 16.00 Uhr, beobachtet werden.

  • Wisentpark in Kropp

    Der Wisentpark in Kropp – eine Naturoase besonderer Art lädt zum Besuch

    Kropp
    04624 - 80 22 21

    Details

  • © Böhrnsen

    Hohner See

    Am Hohner See lässt sich eine vielfältige Natur entdecken.

Impressionen

Sie möchten beraten werden?

Gefördert durch