Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Sie verlassen Ostenfeld in Richtung Hollingstedt, dem Nordseehafen der Wikinger an der Treene. Im Hollinghus erfahren Sie alles rund um die Wikinger und ihren Hafen zwischen Schlei und Nordsee. Von Hollingstedt geht es weiter über Dörpstedt nach Wohlde. Hier sollten Sie einen kleinen Abstecher zur Familie Franzen und ihrem Melkhus machen. Eine kleine Erfrischung und ein kleiner Schnack warten auf Sie. Fahren Sie nun ins Storchendorf Bergenhusen. Bei einem Besuch im Storchenzentrum erfahren Sie alles Wichtige rund um den Storch. Von Bergenhusen geht es nach Osterfeld, wo Sie die Wahl zwischen der ca. 8,5 km langen „Nord“Route über Börm wählen, oder die etwas kürzere „Süd“Route über Fünfmühlen Richtung Alt Bennebek und weiter über Tetenhusen nach Hohn. Hier endet die zweite Etappe der Genießer-Tour.

Streckenlänge: 50 km

© Gerald Hänel / GARP

Impressionen

Sie möchten beraten werden?

Gefördert durch