Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Fernab der großen Touristenströme, umgeben von Nord- und Ostsee, liegt die Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge. Sanft schlängeln sich die drei namensgebenden Flüsse durch diese einzigartige Region mit ihren artenreichen Feuchtwiesen und Mooren, natürlichen Flachseen und den Laubmischwäldern, die wie Inseln aus dem Flachland emporragen. Kein Wunder, dass sich der Dichter Jules Verne von seiner Fahrt durch die Eider tief beeindruckt zeigte:

"Von der Pracht der Vegetation dieser nordischen Lande macht sich Derjenige, der sie nicht selbst gesehen hat, kaum eine richtige Vorstellung ... Rings um das Schiff säuselt und zittert ein Blättermeer, und das Ufer verschwindet gänzlich unter dem dunkel glänzenden Grün."

Auf dem 240 km langen Rundweg können Naturliebhaber abseits des Verkehrs die Ruhe des Geest- und Marschlandes genießen. Idyllische Fluss- und Bachläufe durchziehen diese einzigartige Wiesenlandschaft zwischen den Städten Husum, Heide, Schleswig und Rendsburg.

Auch der Mensch hat hier seine Spuren hinterlassen: Schöpfwerke und Schleusen, Reetdachhäuser, Storchennester und ein dichtes Netz an Wallhecken – den sogenannten Knicks – prägen diese idyllische Natur- und Kulturlandschaft.

Wir wünschen Ihnen eine erholsame und spannende Tour durch unsere schöne Region!

Eider-Treene-Sorge Radweg Pauschalangebote

Genießer-Tour

Genießer-Tour

Genießen Sie die eindrucksvolle Flusslandschaft mit entspannenden Tagesetappen von 40 bis 50 km.

Mehr Informationen
Sport-Tour

Sport-Tour

Erleben Sie die Eider-Treene-Sorge-Region auf einem gut ausgeschilderten Radweg.

Mehr Informationen
Stern-Tour um Friedrichstadt

Stern-Tour um Friedrichstadt

Auf drei Rundtouren radeln Sie durch eine bezaubernde Natur.

Mehr Informationen
Stern-Tour um Stapel

Stern-Tour um Stapel

Erkunden Sie die Eider-Treene-Sorge-Region ohne Quartierwechsel.

Mehr Informationen
Sie möchten beraten werden?

Veranstaltungen

Antikmarkt im Packhaus Tönning

Aussteller mit Antiquitäten präsentieren sich im Tönninger Packhaus.

mehr lesen

"Wale, Watt und Weltnaturerbe"

Interaktive Erlebnisausstellung aus den Lebensräumen zwischen Salzwiesen, Wattboden und Nordsee. ...

mehr lesen

"Grüne Insel Eiderstedt e.V." Infohaus "Spökenkieker"

Informationen über das Leben auf Eiderstedt, den Deichbau und die Wasserwirtschaft Eiderstedts. ...

mehr lesen

Aquarienfütterung - Dialog mit Taucher:in

Erleben Sie wie ein Taucher die Fische füttert und kommunizieren Sie nebenbei mit ihm. ...

mehr lesen

"Grüne Insel Eiderstedt e.V." Infohaus "Spökenkieker"

Informationen über das Leben auf Eiderstedt, den Deichbau und die Wasserwirtschaft Eiderstedts. ...

mehr lesen

Küstenbilder und Grafiken in der Galerie "Biller un Böker"

Malerei und Grafik von Helga Hoppe. Di - Do 14 - 18 Uhr. Dauer der Ausstellung bis Ende Oktober. ...

mehr lesen

Naturspaziergang auf dem Eiderdamm - der Grenze zwischen Land und Meer

Auf dem Naturspaziergang widmen wir uns beiden...

mehr lesen

Sundowner Strandkonzerte am Treenebad

Sundowner Konzert im Juli u. August jeden Dienstag im Treenebad.

mehr lesen

"Wale, Watt und Weltnaturerbe"

Interaktive Erlebnisausstellung aus den Lebensräumen zwischen Salzwiesen, Wattboden und Nordsee. ...

mehr lesen

Lampwork - Glasperlen machen für Anfänger

In diesem Kurs lernt ihr die Grundlagen der Glasperlenherstellung und fertigt erste Perlen. ...

mehr lesen

Schnupperkurs "Aquarellmalerei-Landschaften"

Mit der Kursleiterin Helga Hoppe malen Sie ein erstes Aquarell. Anmeldung unter 04861-61 89 665. ...

mehr lesen

Infohaus "Spökenkieker" - interaktive Ausstellung

Informationen über das Leben auf Eiderstedt, den Deichbau und die Wasserwirtschaft Eiderstedts. ...

mehr lesen

Hausführung im Herrenhaus Hoyerswort

Der Hausherr führt in alter spanischer Tracht durch sein Anwesen und erzählt Geschichten des Hauses. ...

mehr lesen

Tönning Test 2022

Tönning Test 2022Tönning Test 2022Tönning Test 2022Tönning Test 2022Tönning Test 2022Tönning. ...

mehr lesen

Krabbenpulen

Ran an die Krabbe!

mehr lesen

Aquarellkurs für Anfänger mit Vorkenntnissen

Material wird gestellt. Anmeldung bei Helga Hoppe unter Tel. 04861-61 89 665. ...

mehr lesen

Gefördert durch